SCHULSOZIALARBEIT UND BERATUNGSDIENST

Unser achtköpfiges Team besteht aus drei Sozialpädagogen, zwei Sozialpädagoginnen sowie zwei Beratungslehrerinnen.

Zuständig für die Koordination und Ihr Ansprechpartner für Fragen zur Schulsozial- und Beratungsarbeit ist Herr Müller (040 428 88 18 69). 

ELS_Beratung-1_IMG_7011
ELS_Beratung-3_IMG_6972
ELS_Beratung-4_IMG_6986
ELS_Beratung-5_IMG_6984
ELS_Beratung-2_IMG_7031
ELS_Landungsbruecke_IMG_7293
ELS_Landungsbruecke_IMG_7299
ELS_Landungsbruecke_IMG_7287
previous arrow
next arrow

UNSERE ARBEITSWEISE

Unser Bemühen gilt dem Bau von „Brücken“ zwischen Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern, der Schule als Institution und Eltern. 

In Krisen und Konfliktsituationen ist unser Team vermittelnd tätig. Wir stärken Kinder und Jugendliche in ihrer Selbstkompetenz und unterstützen aktive Beteiligung. Unser präventives und unterstützendes Handeln orientiert sich hierbei immer an den jeweiligen persönlichen Ressourcen der oder des Einzelnen. 

Selbstverständlich sind wir auch für Sie als Eltern Ansprechpersonen für Anliegen und Fragen und unterstützen Sie bei Bedarf auch in der Zusammenarbeit mit weiteren Institutionen. Vorrangig soll in diesem Zusammenhang der Zugang zu Beratungsangeboten erleichtert werden.
Themenbezogen nehmen wir auch an den Elternabenden der jeweiligen Jahrgangsstufen teil. 

ZIELE UNSERER ARBEIT

• Schule als einen selbstbestimmten Erfahrungs- und Lebensraum erlebbar machen.
• Kinder und Jugendliche unterstützen, zu eigenständigen, kritischen und selbstbewussten Menschen zu werden.
• Ein Umfeld schaffen, in dem Kinder und Jugendliche IHRE Lebensfragen thematisieren können.
• Bildungsteilhabe und gesellschaftliche Beteiligung für Kinder und Jugendliche stärken. 

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner