KOOPERATIONSPARTNER DER ELISABETH-LANGE-SCHULE

Schule ist mehr als reine Wissensvermittlung; sie begleitet und unterstützt junge Menschen bei ihrer Entwicklung zu Selbstständigkeit und Verantwortung in ein selbstbestimmtes Leben. 

Für eine Schule im sozialen Brennpunkt bedeutet das besondere Herausforderungen. Es müssen Anreize gesetzt, Interessen geweckt und Schülerinnen und Schüler emotional gestärkt werden. Sie müssen Unterstützung erhalten, um aufschließen zu können zu denen, die all das wie selbstverständlich durch ihr Elternhaus erfahren. 

Wir freuen uns sehr, dass uns außerschulische Kooperationspartner helfen, dem Ziel „Chancengerechtigkeit“ ein wenig näher zu kommen. 

ROTARY CLUB HAMBURG-HARBURG

Mit dem Rotary Club Hamburg-Harburg verbindet uns eine enge Kooperation. Seit vielen Jahren unterstützt Frau Frank mit ihrer Klasse den Rotary Club Hamburg-Harburg bei der Durchführung des Harburger Entenrennens an der Außenmühle. Bereits Wochen vor dem Rennen helfen unsere Schülerinnen und Schüler mit, Lose zu verkaufen. Seit mehreren Jahren gehen die Überschüsse des Entenrennens an „welcome“, ein Projekt der evangelischen Familienbildung. Aber auch die Klassenkasse der helfenden Klasse wird dabei mit einem Zuschuss für anstehende Projekte bedacht. 

    LINK – ROTARY CLUB HAMBURG HARBURG IM NETZ

LIONS-CLUB HAMBURG-HARBURGER ALTSTADT

Im Januar 2020 begann mit der offiziellen Übergabe der Lions-Plakette die Partnerschaft zwischen dem LIONS-CLUB HAMBURG-HARBURGER ALTSTADT und unserer Schule, der Stadtteilschule Ehestorfer Weg, heute ELISABETH-LANGE-SCHULE. Wir teilen die gleichen Werte und streben dasselbe Ziel an: Chancengerechtigkeit im Rahmen der kulturellen Teilhabe. 

Unter dem Motto Musik verbindet wurde ein Zukunftsprojekt gestartet, das Schülerinnen und Schülern den Zugang zur Musik ermöglicht. Musik verbindet Jugendliche unterschiedlichster Herkunft und Prägung, langjährige Musikliebhaber mit jungen Musikinteressierten – und die Schule mit dem Stadtteil. Es ist ein Integrationsprojekt an einer Schule mit großer kultureller Vielfalt. 

Die Räume stellt die Schule, engagierte Musiker geben ihr Können weiter, der LIONS-CLUB HAMBURG-HARBURGER ALTSTADT stellt Instrumente zur Verfügung und fördert den Einzel-Unterricht. Die Musiklehrkräfte koordinieren und organisieren dieses Projekt. 

Darüber hinaus fördert der LIONS-CLUB das Leseprojekt der Schule durch die Bereitstellung von Bücherkisten sowie das Lions-Quest-Programm zur Lehrerfortbildung. Ein Mentorenprogramm befindet sich im Aufbau. 

    LINK – LIONS CLUB HAMBURG IM NETZ

ROLAND BERGER STIFTUNG

Mit dem Deutschen Schülerstipendium fördert die Roland Berger Stiftung bundesweit Schülerinnen und Schüler und leistet damit einen Beitrag für mehr Bildungsgerechtigkeit. Mithilfe persönlicher Begleitung durch die Stiftungsfamilie und eines passgenauen Förderplans erreichen junge Menschen einen talentgerechten Schulabschluss – in der Regel das Abitur. Seit 2017 vergibt die Roland Berger Stiftung das Stipendium ausschließlich an Partnerschulen. Seit August 2019 sind wir eine der 4 Partnerschulen in Hamburg. 

Mit Beginn des Schuljahres 2019/20 sind erstmals zwei Schüler unserer Schule für das Deutsche Schülerstipendium ausgewählt worden. Sie erfahren viel Unterstützung durch die Stiftung, gehen aber auch Verpflichtungen ein. Sie besuchen verschiedene Workshops, nehmen an unterschiedlichen Angeboten teil, verfassen regelmäßig Berichte. Die Stiftung verlangt Verbindlichkeit; sie eröffnet ihnen aber gerade dadurch auch viele persönlich zugeschnittene Entwicklungsmöglichkeiten. 

Frau Ehrmann, unsere Verantwortliche für die Begabtenförderung, betreut die Stipendiaten der Roland Berger Stiftung und kümmert sich um die Bewerbungsverfahren. 

    LINK – ROLAND BERGER STIFTUNG IM NETZ

STARTHILFE – SENIOR COACHES DER AWO

Seit über zehn Jahren coachen die Senioren ehrenamtlich unsere Schülerinnen und Schüler. 

Die Coaches der AWO-Starthilfe unterstützen dabei Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 7 bis 10 an der Schule. Das Coaching findet auf Wunsch der Jugendlichen statt und soll ihnen auf dem Weg zum erfolgreichen Schulabschluss und hin zum Beruf Unterstützung bieten. In diesem Eins zu Eins-Setting verlaufen die Coachings sehr erfolgreich. Die Unterstützung der Coaches endet immer im Übergang, entweder führt der Weg in eine weiterführende Schule oder in eine duale Ausbildung. 

Das Angebot der Senior Coaches ergänzt unser Portfolio in der Berufs- und Studienorientierung. 

    LINK – STARTHILFE IM NETZ

DOIN’GOOD

Zusammen mit der gemeinnützigen Organisation doin’good, deren Sponsor die NORDAKADEMIE-Stiftung ist und dem Tischlermeister Jasper Seemann arbeiten bei uns an der Stadtteilschule Schülerinnen und Schüler aus dem Jahrgang 10 in unserer Holzwerkstatt an der Werkbank. Dabei stehen der Umgang mit den Werkzeugen, Werkstoffkunde, Berufe rund ums Holz und die Produktion von Alltagsgegenständen auf dem Programm. Im Rahmen unserer Berufs- und Studienorientierung wollen wir versuchen, den Jugendlichen mit einem weiteren Angebot den Weg in die duale Ausbildung zu ebnen. 

Gerade sind wir dabei die Zusammenarbeit mit doin’good auszuweiten. Deshalb bieten wir unseren Schülerinnen und Schülern einen Techkurs an. Inhalt des Kurses ist die Programmierung einer eigenen App. 

    LINK – DOIN’GOOD IM NETZ

HAPPY MUSIC SCHOOL

Seit Sommer 2020 ist die Hamburger Musikschule „Happy Music School“ unser Kooperationspartner. Die Partnerschaft begann mit der Gründung unseres Bigband-Projektes. Schülerinnen und Schüler der Elisabeth-Lange-Schule haben exklusiv die Möglichkeit, Instrumentalunterricht bei der Happy Music School zu bekommen, der aber in unseren Räumlichkeiten stattfindet. Und dies ist unabhängig davon, ob die Kinder am Bigband-Projekt teilnehmen oder nicht. Schülerinnen und Schüler, die jedoch am Bigband-Projekt teilnehmen möchten, haben bei Bedarf die Möglichkeit, von uns ein kostenloses Leihinstrument und finanzielle Zuschüsse zum Musikunterricht zu bekommen. Weitere Informationen zum Instrumentalunterricht und zum Bigband-Projekt finden Sie in den nachstehend verlinkten PDF-Dokumenten. 

    LINK – HAPPY-MUSIC-SCHOOL

    DOWNLOAD – INFORMATIONEN ZUM INSTRUMENTALUNTERRICHT AN DER ELS

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner